Hochleistungswecker

Baustellen-AussichtAm 28.06. spät nachmittags hing ein Zettel an der Haustür: Bis 29.06. sollen die Balkone freigeräumt und alle Satellitenschüsseln abgebaut werden. Sie werden abgerissen und neu gemacht. Also, schnell mal den Balkon leergeräumt. Laut einem Plan im Hausflur soll bis Mitte September daran gearbeitet werden, immer von Montag bis Freitag. Nun ist heute Samstag, also hab ich mich darauf eingestellt von 3 Uhr bis 9:15 Uhr durchschlafen zu können. Aber schon um 6:45 Uhr bin ich aufgewacht: Bauarbeiten. Das werden noch tolle 2,5 Monate. Ein Baugerüst direkt vorm Fenster mit Aufzug fahrenden Bauarbeitern, permanent Lärm und stark eingeschränkte Privatsphäre solange man nicht den ganzen Tag die Vorhänge zuzieht. Oder werden die etwa früher fertig, weil sie nun auch samstags arbeiten? Ich fürchte nicht.

6 Responses to “Hochleistungswecker”

  1. Michael

    Ich weiß, du bist kein Fußball-Fan, aber trotzdem: Ihr musstet eine WOche vor Ende der WM die Sat-Schüsseln abbauen? Das ist ja Schikane!!

  2. @Michael
    Absolut. Ich hab zwar keine, aber so mit einem Tag Vorankündigung ist das schon heftig. WM ist ja da das kleinste Problem. Kann man ja überall gucken.

    @Uwe
    Nein, das sind soweit ich weiß vor allem (vielleicht sogar alles) Eigentumswohnungen. Ich wohn hier in einer Vierer-WG.

  3. Ja, ja, der gute Balkon und die guten alten Bauarbeiten ..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.