Landgericht Stuttgart verbietet durchgestrichene Hakenkreuze

Das Urteil ist eben gefallen. Seit fast zehn Minuten verliest der Richter die 17 000 Artikel um die es geht. Es ist extrem absurd, da er dabei immer wieder die Aufschriften „Gegen Nazis“ usw. vorliest. Vor der Tür rumort es. Scheinen schon einige rausgeflogen zu sein. Jetzt wird die Begründung verlesen.

{lang: 'de'}

2 Responses to “Landgericht Stuttgart verbietet durchgestrichene Hakenkreuze”

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.