Mein Baby war beim Friseur

Für diejenigen, die es noch nicht bemerkt haben: Mein Blog hat ne neue Frisur. Die Titelgrafik hab ich etwas überarbeitet.

Banner Henning Schürig BlogAnlass für das kleine Redesign war eine Aktion von Dr. Webs Weblog. Wer ein Banner mit dem Pixelabmessungen 200 x 200 kreiert, das nach Meinung von Dr. Web auch gut aussieht, bekommt einen Tag lang kostenlose Blog-Werbung rechts am Rand des Blogs. Da ich eine ähnliche Aktion von Robert verpasst habe, hab ich mich gleich mal rangesetzt und so ein Banner erstellt (siehe rechts). Läuft zwar schon sehr gut hier, aber ich kann durchaus noch einige Besucher vertragen.

Daraufhin wollte ich dann auch den Blog entsprechend etwas anpassen und so kam das dann alles. Ach ja, wenn ich diese Auflistung hier richtig interpretiere, werde ich in 30 Tagen an der Reihe sein. Am 16.08. 18.08. also schön nett sein zu dem Besuch hier.

P.S.: Das war mein 100. Beitrag und der nächste Kommentar trägt die Nummer 218.

{lang: 'de'}

3 Responses to “Mein Baby war beim Friseur”

  1. Danke, danke… wenn ich mich gerade nicht bremsen würde, hätte ich schon Nr. 104 und 105 drin, aber das wird wohl zu viel auf einmal.

    Übrigens, entweder haben die bei Dr. Web da nachträglich nochmal an der Reihenfolge gedreht oder ich kann nicht zählen. Jedenfalls bin ich am 18.08. dran und nicht am 16. Die neuesten Banner erscheinen nun als erstes in der Auflistung, also von hinten zählen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.