Neonazi-Attacke auf friedliche Demo

Absolut erschreckend, was ich eben auf spiegel.de gesehen habe. Ein Video von einer Anti-Nazi-Demo in Mecklenburg-Vorpommern. Trotz Polizeischutz greifen die Nazis zu Baseballschlägern. Die Polizisten zücken ihre Waffen.

Die NPD sitzt nun dort im Landtag. Gewählt. Vom Volk. Von solchen Idioten.

7 Responses to “Neonazi-Attacke auf friedliche Demo”

  1. Hardcore. Die Polizei in MV scheint auch nicht wirklich darauf eingestellt. In bin kein Freund der bayerischen Staatsregierung, aber wenn hier so ne Demo wäre, wären mindestens 2 Polizisten für jeden Demonstranten bereitgestellt. Wo Bayern übertreibt, wird dort untertrieben…man glaubt es kaum, dass es solche Dummheit gibt heutzutage

  2. Als ich das am Mittwoch gesehen habe, war ich erstmal total erschrocken.

    Was ich noch ein wenig krass find ist, wie der eine Polizist seine Waffe verliert. Was da noch hätte passieren können.

  3. Also wenn bei uns ne Demo an nem Naziladen vorbeiführt, stehen da nicht nur drei oder vier überforderte, hemdsärmelige Polizisten drumherum. Pffff.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.