Stuttgarter Webmontag hat begonnen

Schätzungsweise 80-100 Leute sind gekommen, die meisten nass. Aktuell hält Prof. Rafael Capurro seinen Vortrag über Hermeneutik und Semantik im Web 2.0.

Parallel findet in Second Life auch ein Webmontag statt. Dank Oliver Gassner sind wir mit denen irgendwie verbunden. Wie weiß ich auch nicht so genau. Ich sehe auf dem Beamer nur ein Chatfenster und im Hintergrund irgendwie eine 3D-Welt. Unser Stream läuft wohl noch nicht, soweit ich weiß.

Mist, ich tippe hier am Handy so langsam, dass schon der nächste Vortrag begonnen hat: Jan Theofel. Und jetzt konzentriere ich mich mal auf’s Zuhören.

One Response to “Stuttgarter Webmontag hat begonnen”

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.