WM-Zwang für Soldaten?

Es gibt Menschen, die würden 1000 EUR für ein WM-Ticket zahlen. Für Bundeswehr-Soldaten wäre es beinahe ganz anders gekommen. Es gab Pläne, sie in zivil zu tausenden in die Stadien zu setzen und so freie Plätze zu füllen. Mal wieder gut, dass ich da nicht hinmusste.

3 Responses to “WM-Zwang für Soldaten?”

  1. Kissling

    Hmm, vielleicht sollte ich doch mein Wehrdienst machen wenn solche aufgaben auf einen da warten… :P

  2. Ich wünsche der Fifa leere Stadien, verdient hätten sies.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.