Alle schwanger

Rechts. Links. Wohin man guckt, sind Schwangere. Meist Frauen. War in den letzten neun Monaten was Besonderes?

{lang: 'de'}

20 Responses to “Alle schwanger”

  1. Valentin

    War letzten Winter nicht ein grosser Stromausfall in Deutschland? ;-)

  2. Das mit den vielen Schwangeren ist mir hier in Frankfurt vor ein paar Tagen auch aufgefallen. Scheint also ein überregionales Phänomen zu sein, dass sich nicht nur auf den Raum Stuttgart beschränkt.

  3. Ja, momentan ist wieder Babyboom angesagt! Ich werde auch wieder Tante! *freu*

  4. @UK
    Ich glaub, außer dir brauchen alle nur neun. ;-)
    Aber du willst bestimmt auf irgendwas ganz Schlaues hinaus.

    @Valentin
    Tjaja, diese Zusammenhänge soll es ja tatsächlich geben. Wobei ich mich frage, was mit diesen Menschen los sein muss, wenn die nen Stromausfall brauchen, um Sex zu haben?!

    @Florian
    Gehört Frankfurt denn nicht zum Raum Stuttgart? ;-)

  5. @Henning: Die brauchen nen Stromausfall um Sex zu haben ohne die Kondome zu finden xD

  6. Henning, ich hab Dir doch gesagt, dass Du aufpassen sollst! Hätte Dir schon ein bisschen mehr Verantwortungsbewusstsein zugetraut. :)

  7. Hier gings auch rum, letztes Jahr Marathon-Heiraten und dieses Jahr wird fortgepflanzt…

    Praktisch – So kann man den Freundeskreis auf natürliche Weise vergrößern und allen Babys ein Kinderklavier schenken :) Vielleicht bringts ja was.

  8. Bei mir auf der Arbeit sind 50% aller Frauen schwanger oder in Mutterschaftsurlaub… 3 von 6 :)

  9. Kann ich bestätigen.

    Böse Zungen haben irgendwie neulich geschrieben (SPON oder so?), dass es an der WM lag *g*

    Andere schrieben: Bessere Wirtschaftslage

    Ich hab keine Ahnung, aber in meinem Bekanntenkreis gibt es momentan auch Nachwuchs.

  10. @daniel
    Ich war das nicht. Also, jedenfalls definitiv nicht bei allen. ;-)

    @Stefan
    Zwei Mädchen sind von sechs Leuten schwanger? Ihr habt Sitten da oben… ;-)

    @Heiko
    Wieso denn ein Kinderklavier? Und was soll das genau bringen?

    @Fluffi
    50 % schwanger. Ich wusste es: Ein bisschen schwanger gibt es doch. ;-)

    @Nuschi
    Na, so ein Zufall!

    @Robin
    Das Feedback mit der WM bekam ich heute auch am Telefon. Jaja, nach wie vor gibt es Menschen, die ganz Cross-Media-Style außerhalb meines Blogs meine Einträge kommentieren.

    Lag das dann an der guten Stimmung oder dem vielen Alkohol? :-)

  11. Frag mal eine Frau; von Zeugung bis zur Geburt sind es 10 Monate.

  12. @Henning: Kinderklavier einfach um versteckte Talente aufdecken zu können. Je früher man damit (zwanglos) anfängt, desto besser. Außerdem wissen so die Nachbarn immer, wenn das Kind wach ist – ist doch auch was wert :)

  13. @Heiko
    Oh ja, das ist genau das, was die meisten Nachbarn so interessiert. ;-)
    Ansonsten sehr pädagogisch wertvoll deine Äusführungen. Vorbildlich.

    @UK
    Sowas in der Art hab ich mir schon gedacht. Heißt das, es dauert einen Monat bis die Schwangerschaft anfängt und die dauert dann neun Monate?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.