Farbe im Gesicht

Ja, mein Blog hat eben ein wenig sein Make-up geändert. Die Link-Farbe (#067D67, neu: #017058) passt nun besser zum Header. Das Blau war mir auf Dauer doch zu standardig.

Update: Der Link zu erweiterten Suche ist jetzt auch da, wo er hingehört.

{lang: 'de'}

13 Responses to “Farbe im Gesicht”

  1. Zuckerbäckerin

    Wolltest Du nicht ohnehin ein makeover machen? Ich finde den Kontrast nicht stark genug aber vielleicht bin ich heute morgen auch nur noch nicht so fit… hmmm

  2. Sieht ein bißchen, äh, grün aus. Entweder ungesund, ein bißchen unterkühlt, oder nach den Modefarben der späten 80er.

    Kannst ja hier mal schauen, ob’s zu Dir passt …

  3. die pagination ist noch blau.

    Für die Farbe der Lnks kannst du den Header mal bei pic2color laden, das sieht ganz vielversprechend aus.

  4. Zur Farbe:
    Ich hatte es erst heller, war aber zu hell. Dann hatte ich es dunkler, war aber zu dunkel und hob sich gerade im Text von Blog-Einträgen zu wenig vom nicht verlinkten Text ab. Da dachte ich, ich hätte jetzt ne gute Lösung in der Mitte gefunden. Ich guck gleich nochmal…

    @Zuckerbäckerin
    Ja, vielleicht. Man könnte das hier auch als „MakeOver“ ansehen. Mit meinen bescheidenen Theme-Design-Kenntnissen werde ich hier sicher nicht meinen bestbesuchten Blog verhunzen. Ein komplett selbst gemachtes Theme kommt daher (derzeit jedenfalls) nicht in Frage. Wenn mir jemand, der davon Ahnung hat, eines nach meinen Wünschen gestalten würde, sähe das natürlich anders aus. :-)

    @Kai Nehm
    Pic2Color probier ich mal. Danke für den Hinweis mit der Pagination.

  5. Hab jetzt mit Hilfe von Kais Empfehlung pic2color mal diese Farbe hier rausgepickt: #017058
    Das ist die, die aktuell verwendet wird. Heller ergab noch weniger Kontrast (zum weiß) und dunkler zu wenig Kontrast zur schwarzen Schrift.

    @Till
    Dein Kommentar ist nun rausgefischt. Danke für den Hinweis.

  6. Na gut – das Standardlayout is #0060c0, wenn ich die richtige Datei gefunden habe. Die Differenz zu deinem neuen #017058 beträgt also doch beachtliche #01 im Rot-Wert, #10 im Grün-Wert und immerhin #62 im Blau-Wert. Seltsam – das müsste doch zu sehen sein?

    Alte Farbe
    Neue Farbe

  7. Dann also doch im HTML-Editor ausprobiert, nachdem das hier nicht geht — und festgestellt, dass die Links und Titel bei mir ganz und gar nicht in flaschengrün angezeigt werden. Genereller Fehler, oder nur eine fehlender Reload der CSS-Datei bei mir?

  8. Shift-F5 hilft.

    (Sorry für den dritten Kommentar in Reihe — wollte aber doch mitteilen, dass es jetzt tatsächlich anders — und ganz gut — aussieht)

  9. Kann das jetzt gut nachvollziehen, Till. Am Laptop sah’s auch erstmal wieder genauso aus wie vorher.

    Schön, dass es (dir) jetzt passt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.