Gebloggtes nebenan

Ich muss es hier ja nicht unbedingt erwähnen, dass Pumuckl jetzt heiraten darf oder dass Starcraft 2 dieses Jahr nicht mehr erscheinen wird, aber wenn ich gestern in einem echt genialen Film war, der Hot Fuzz heißt und darüber blogge – dann gehört das hierher.

Das war – nein, nicht griechisch, sondern – eine kleine Auswahl von dem, was ich die letzte Zeit in meinem Zweitblog smileblue.com gebloggt habe. Wenn der das darf, darf ich das auch. :-)

Weggelassen habe ich Tokio Hotel, den Trailer von Fluch der Karibik 3 und den SHIT-Film der Sneak in der Woche davor.

Aber ich muss ja auch nicht jeden Scheiß hier erwähnen… ;-)

5 Responses to “Gebloggtes nebenan”

  1. Tss… als wenn jeder dahergelaufene Blogger all das dürfte, was der große Don sich erlauben darf. Pass nur auf…

  2. Willst Du jetzt jede Woche anfangen zu erwähnen, was Du im Zweitblog schreibst?

  3. Nö, wie kommst du darauf? Lag nun eigentlich vor allem an dem Film gestern. Wollte nicht, dass euch das entgeht. Und wenn ich dann schon mal dabei bin…

    Starcraft letztens war ja ein eigener Blogeintrag hier, auch wenn ich dann noch auf den bei smileblue verwiesen habe. Und die Erwähnung, dass meine Sneak-Filme umgezogen sind und wohin war Ende April.

    Außerdem muss ja mal jemand den arroganten Alpha-Don-Bloggern zeigen, dass ihnen das Internet nicht alleine gehört (siehe Kommentar um 16:20 Uhr). ;-)

  4. Glücklicherweise muss ich mich nicht mit arroganten „Alpha“-Bloggern beschäftigen. ;)

  5. Ich finde es jetzt nicht so schlimm, dass Du in Deinem Erstblog über Deinen Zweitblog schreibst. Aber was ist eigenlich mit dem Layout? Wollte da nicht noch wer was dran drehen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.