Google kennt mich

Henning Schüring? Meinten Sie Henning Schürig? (Google-Screenshot)

Vielleicht hat ja der klarstellende Artikel, dass es keinen Henning Schüring gibt, geholfen? Jedenfalls weiß Google jetzt, dass mit Henning Schüring Henning Schürig gemeint ist. Zumindest, wenn es um Blogs geht. Juhuu!

{lang: 'de'}

4 Responses to “Google kennt mich”

  1. Mich nicht, also ich meine, ich werde nicht automatisch berichtigt. Ich meine, wenn mich jemand falsch schreibt. Also mit „e“. Was nicht wenige tun. Das zeigt auch eine Google-Suche danach ganz klar. Wobei — eigentlich sollte ich besseres zu tun haben, als bei Google nicht nur nach mir, sondern auch noch nach falschen Varianten von mir zu suchen. Keine Ahnung, warum ich das tue — muss was mit Deadlines zu tun haben. Muss was damit zu tun haben. Und jetzt sollte ich hier noch ein bißchen Ordnung schaffen. Ich meine, auf meinem Schreibtisch. Nicht bei Google. Die kriegen das aber auch irgendwie hin. Hoffe ich.

  2. Ich hab übrigens gar nicht nach mir gegooglet, sondern diese Suchanfrage aus meinen Referrern gefischt. :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.