Harald Schmidt schnuppert beim ZDF

Harald Schmidt hatte am 19. April 2007 eine Schnuppermoderation im heute journal des ZDF. Das ZDF sucht nach einer Vertretung für Klaus-Peter Siegloch, der wieder in die USA geht.

Harald Schmidt hat sich daraufhin in seiner ARD-Sendung dafür beworben. Das ZDF wollte ihn wohl doch erstmal testen und so gab es dann eine Schnupper-Moderation.

Mehr Infos gibt’s bei dwdl.de, die eine ausführliche Kritik geschrieben haben. Gefunden hab ich die Seite (und damit das Video) durch PR-Blogger Klaus Eck via Twitter.

{lang: 'de'}

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.