Olivia Jones bei der NPD (Video)

Wer schon immer mal wissen wollte, warum man die NPD wählen… nee, Moment, das erfährt man da ja gar nicht. Auch wenn Olivia Jones sich wirklich Mühe gibt mit den tuffigen Brownies.

Für NDR-Satire-Sendung Extra 3 war die Drag Queen Olivia Jones nämlich auf dem NPD-Parteitag in Niedersachsen. Aber irgendwie können die mit Frauen nicht so, glaube ich. Deshalb haben die da wohl auch keine.

Wo die bösen Gerüchte herkommen, dass manche da irgendwie Hitler auch nicht so schlecht… nee, das weiß man… also, jedenfalls nicht öffentlich… und die Frisur? Nee nee, keine Ahnung.

Nach dem Video nochmal eines der Highlights: „Warum denn so angeekelt, das ist doch jetzt auch kein Problem, mein kleines braunes Häschen, oder?“ :-)

Gefunden bei der Zeitrafferin.

{lang: 'de'}

7 Responses to “Olivia Jones bei der NPD (Video)”

  1. Hab mich ja schon mal dazu geäußert. Am lustigesten sind die Jungs, wenn man sie einfach so zeigt, wie sie sind *g* Trotzdem musste ich neulich an einer Gruppe von NPDlern vorbei und die waren alles andere als diese Hühnchen aus dem Video. War ganz froh, als ich da weg war, dabei bin ich alles andere als ängstlich, aber manchmal …

  2. Also ich war Nachts mal bei der Extra 3-Ausgabe hängen geblieben, weil ich mich fragte, seit wann das denn Ex-Viva-VJ Tobi Schlegel macht, so dass ich auch in den Genuß des Besuchs kam. Sehr lustig – ich hatte nur dauernd dazu auch ein ungutes Gefühl und ein bisschen Angst um Olivia Jones, aber Sie ist ja schon groß lol

  3. Zuckerbaeckerin

    Hrhr, cooles Video! Vor allem der Hitler-Verschnitt ;-)

  4. Hach ja, die NPD macht die Negativwerbung doch selbst am Besten…

    Sehr mutig von Olivia Jones und sehr witizig.

  5. Olivia ist doch ziemlich schlagfertig, Respekt. Und ehrlichgesagt ist das beste Argument gegen die NPD, die NPD zu wort kommen zu lassen, wie eben hier gesehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.