SMS-Spam

Immer wieder hab ich mal was von SMS-Spam gehört, aber selbst nie was bekommen. Und das obwohl meine Handynummer an den verschiedensten Stellen im Netz frei zugänglich steht.

Heute Nachmittag war’s dann soweit:

INFO vom CHATPROVIDER es wurde eine Nachricht, Foto gespeichert antworte mit JA an die 0162 71***** um diese abzurufen.. oder Stop diese Nachricht ist kostenlos

Der Absender fing mit +790863***** an. Schöne Sache. Ich hab natürlich nicht zurückgeschrieben, aber wenn? Die SMS an diese Nummer hätte doch sicher nur normale Kosten verursacht, oder? Ist ja schließlich auch eine normale Nummer, jedenfalls rein äußerlich.
Was wollen die also damit? Sammeln die so Handynummern? Aber die haben meine doch offenbar schon. Wollen die gucken, ob sie auch aktiv ist?

{lang: 'de'}

10 Responses to “SMS-Spam”

  1. Nee, das gilt doch nur, wenn die Nummer fünfstellig ist (siehe von dir verlinktes Wiki). Bei mir kam die SMS ja aus dem Ausland (+79) und ich sollte an eine ganz normale 0162-Nummer antworten.

    Komischerweise spuckt mir die Auslandsvorwahl-Suche von teltarif kein passendes Land dazu aus. Vielleicht ist die Absendernummer komplett gefälscht.

  2. Linda aus HH

    007… Die Auslandsvorwahl hätte wohl jeder gern. Welches Land ist es?

  3. James Lieblingsfeindland, Russland, hat die 007 bekommen.

  4. SMS King

    Bei sowas immer vorsichtig sein, keiner schickt jemandem eine solche SMS und will kein Geld vom Anderen. Sowas sollte man immer ignorieren. In Deinem Fall kam die SMS aus Russland, aber auch in Deutschland wird sehr heufig SMS Abzocke betrieben. Das ist dann nicht nur Spam sondern ein großes Geschäft für die Betreiber des ganzen.

  5. babypowder

    heute sms von +79506234049 mit dem Text „Dein Mann get Dir fremd“ erhalten……jetzt frag ich mich was davon zu halten ist und vor allem wo sie herkommt?? Oo

  6. Sicher nicht von deinem Mann. ;-)

    Das ist natürlich mal wieder reine Verarschung in der Hoffnung, dass du antwortest. Dann verdienen die daran.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.