Spam am laufenden Band

Kaum lässt man seinen Blog mal so ein bisschen alleine, weil man in der Bottroper Weltgeschichte rumkurvt, da schlagen auch schon die Spammer zu. Kein Wunder, die sind ja regelmäßig da und wissen, dass mein Bloghaus derzeit quasi leersteht.

Immerhin hab ich nen braven Wachhund. Akismet heißt er. Aber der hat gerade einiges zu tun. 500 Spamkommentare kamen in den letzten 33 Stunden und davon alleine 200 in den letzten 12 Stunden.

Aber ich hab gehört, woanders geht’s gerade auch gut ab. Was ist denn da los?

4 Responses to “Spam am laufenden Band”

  1. Gute Frage. Ich lösche gerade auch hunderte Spam-Kommentare. Das wurde erst in den letzten zwei, drei Tagen so viel. Hoffe, dass das bald aufhört.

  2. Gitti hat bisher immernoch keinen bekommen. Gut, bis auf diese Anja…

  3. Seit dem Eintrag sind’s schon wieder fast 200 neue.

    @Jenny
    Bei mir fing es auch erst vor ein paar Tagen an, sooo heftig zu werden.

    @Doro
    Bei smileblue.com kommen inzwischen so 3-10 täglich.

  4. Die große Welle hat aufgehört. Ist wieder etwa so viel wie vorher oder sogar etwas weniger (so etwa 50-100 am Tag).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.