Diagnose: Überlernt

Ein eindeutiges Zeichen für zuviel gelernt (überlernt quasi) sind Sätze wie dieser: „Das klingt im ersten Moment gefährlicher als es sich anhört.“

Diese Worte haben vor etwa einer Minute meinen Mund verlassen.

{lang: 'de'}

4 Responses to “Diagnose: Überlernt”

  1. Trommlerin

    *schmunzel* Könnte man dieses Phänomen als Überlern-Effekt bezeichnen? ;-)

  2. Ich muss auch überlernt oder überarbeitet sein. Ich habe gesagt „Ich will Käse essen.“

  3. ha, ich hatte letzten sowas, wie „wer mehr nachdenkt, muss weniger laufen“….obwohl da ja auch irgendwie nen Sinn hinter ist, oder? ;-)

  4. @Trommlerin
    Bin dafür. :-)

    @Tina
    Wieso das denn? War das Fleisch alle? ;-)

    @marius
    Öhm, ja, das ist doch eigentlich ein ganz normaler Satz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.