Familienbesuch

Vor etwa einer Stunde sind drei miteinander und mit mir eng verwandte Menschen in Celle losgefahren, um ihren Bruder/Sohn in Stuttgart zu besuchen.

Diese Woche wird’s wohl also etwas eng werden. Sowohl mit der Zeit zum Bloggen als auch in der Wohnung hier. Zumal einer meiner Mitbewohner auch noch Besuch hat. Aber ich freu mich schon drauf. Nicht zuletzt auf das Angeln von dem ich schon heute Nacht geträumt habe.

Aber erstmal müssen sie jetzt diese Strecke zurücklegen. Bis dahin hab ich noch etwas Zeit hier aufzuräumen und kurz ins Büro zu springen.

7 Responses to “Familienbesuch”

  1. Trommlerin

    Ich wünsch dir eine schöne Zeit mit deiner Familie, Henning. :)
    Petri Heil! ;)

  2. Trommlerin

    Henning, es sieht so aus, als hätten deine Leser bestimmte Erwartungen an deine Postings, die keinen Raum für Familiäres geben. Schade!

  3. peter wiesenstock

    wünsche dir viel spaß und eine (erholsame) und schöne zeit mit der family. :)

  4. Ach aus Stuttgart kommst du ;)
    Na dann mal viel Spaß mit der family!

  5. Als Niedersachse im Ländle wünsche ich Dir Niedersachsen im Ländle ein paar nette Tage. (Von Celle nach BS ist es ähnlich nah wie von Stuttgart nach TÜ, nur dass bei mir in BS keiner mehr wohnt)

  6. @Trommlerin
    Och, manchmal werden auch die privaten Beiträge am meisten kommentiert. Irgendwie kann man das so gut wie nie vorhersehen, was am meisten kommentiert wird – und jetzt kam ja doch noch einiges.

    @peter wiesenstock + Nadine
    Danke!

    @Wolfgang
    Ich bin in Bottrop (NRW) geboren – in Niedersachsen nur aufgewachsen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.