Ferngespräch

Ich: „Wer kommt denn heute Abend noch so?“
Er (nennt Namen): „B. <Pause> S. <Pause> Henning … das bist du…“

Ach?! ;-)

Aber das Beste an dem Telefonat war eigentlich, dass ich etwa 20 Sekunden nach dem Auflegen am Gesprächspartner vorbeikam. Wenn ich am Springbrunnen an der Uni bin, woher soll ich dann aber auch wissen, dass der vor der Uni-Bibliothek rumsitzt?

{lang: 'de'}

2 Responses to “Ferngespräch”

  1. Trommlerin

    *lach* Hat er dich dann nicht darüber informiert, dass er dich soeben angerufen hatte? ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.