Rugby on Rails: Bjarne Mädel viralisiert La Red

Bjarne Mädel, besser bekannt als Ernie aus der Serie Stromberg, hat Gigabytes. Das finde ich eigentlich den bescheuertsten Satz eines ansonsten sehr schönen viralen Werbespots der frisch gegründeten Agentur La Red (die irgendwie ein gelbes FavIcon hat!?).

Seht selbst das YouTube-Video:

LA RED Film

Sehr schön fand ich dagegen die Info, dass La Red neben einem Art Director auch „nen normalen Director“ hat und sich neben „SCC“ auch mit „Rugby on Rails“ perfekt auskennt. Ob ich die jetzt ne Website machen lassen würde? Naja, vielleicht doch eher virale Videos? ;-)

Gefunden bei Timo Schilling, einem neuen Bekannten seit der OMD.

{lang: 'de'}

2 Responses to “Rugby on Rails: Bjarne Mädel viralisiert La Red”

  1. Ich hätte jetzt mit „La Red“ das spanische Wort für „Das Internet“ oder „Das Netz“ assoziiert und vermutet, dass das mit Farbe nicht arg viel zu tun hat. Aber er spricht es ja ganz am Ende schon amerikanisiert aus.

  2. Hm, na, das muss man aber auch erstmal kennen, um daran denken zu können. :-)

    Könnte mir gut vorstellen, dass es evtl. auch so gemeint ist und er es nur englisch ausspricht. Das „La“ ist ja auch nicht gerade englisch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.