Video ergo blogo

Ich hab gerade ein paar Video-Interviews mit Bloggern auf der re:publica gesehen. Ute „Schnutinger“ hat die gemacht. Echt ein sehr schönes Video, hab einige Male gelacht. Macht die immer so nette Videos? Muss ich mir mal öfter angucken.

Eigentlich wollte ich gerade noch sagen, dass mir Jens‘ Antwort auf die Frage, was seinen Blog so interessant macht, am besten fand und prompt fielen mir reihenweise andere Szenen aus dem Video ein. Vielleicht sollte ich überlegen, was am langweiligsten war. Wird aber auch schwer. :-)

P.S.: In den Blog einbetten geht mit diesen Der-Westen-Videos nicht, oder?

Nachtrag: Bei Ute im Blog hab ich das Video als sevenload-embedded-Video gefunden und so kann ich’s nun auch hier einfügen:

Link: sevenload.com

2 Responses to “Video ergo blogo”

  1. Herunterladen und selber hochladen. Damit geht’s.

    Übrigens erinnert mich dieser Beitrag daran, dass ich meine Videos von der re:publica 08 noch verlinken wollte.

  2. Tatsächlich ein erfrischendes Video. Genial auch die Effekte mit denen sie Selbstdarsteller ausbremst. Ob die immer solch gute VJ-Berichte macht?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.