Winterschlaf

Das neue Jahr begann mit sechs Stunden Party, einer Viertelstunde Frieren an der Bushaltestelle, etwa einer weiteren Viertelstunde Heimweg, einer geschätzten Dreiviertelstunde Surfen und dann 16 Stunden Schlafen.

Jetzt bin ich wieder da. Guten Morgen.

{lang: 'de'}

3 Responses to “Winterschlaf”

  1. Und ich dachte, ich wäre mit meinen 10 Stunden Schlaf und einer Aufstehzeit pünktlich zur Dämmerung schon ein kleiner Härtefall. Schön, dass du mich vom Gegenteil überzeugt hast.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.