Hennings Video-Podcast #004: Die letzte Prüfung

Spontan hab ich vorhin mal wieder einen Video-Podcast gemacht – nun Folge 004. Bis der allerdings endlich über die langsame DSL-Leitung hier in der WG hochgeladen ist, vergehen Stunden. Aktuell ist er trotzdem noch: Es geht um meine letzte Prüfung, die heute bzw. gestern anstand.

Der Prüfling erzählt in 2:32 min im Prüfungs-Outfit unter stark nachgelassenem Sekt-Einfluss wie’s war – nicht ohne kritische Worte zum zu erlangenden Titel und der nicht ganz so gelungenen Gleichberechtigung in diesem Fall:

Nun also nur noch die Diplomarbeit… das Diplom ist zum Greifen nah! :-)

{lang: 'de'}

7 Responses to “Hennings Video-Podcast #004: Die letzte Prüfung”

  1. Hey Henning,
    sorry nochmals, dass das mit dem weiteren Mitfeiern bei mir heute nicht klappte! Aber vielleicht holen wir das ja noch irgendwann mal nach.
    Viel Vergnügen in Berlin!
    Bis bald,
    Chris

  2. Der MfG

    Ja dann von mir auch noch Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung … das mit dem Anzug finde ich irgendwie krass … ich hoffe, dass so was bei und nicht verlangt wird … mach ja auch nur nen Bachelor …

  3. Das wird auch bei uns nicht explizit verlangt, sondern implizit. Hatte das schon von Kommilitonen gehört und ein Mitarbeiter gab mir auch den Tipp, auf jeden Fall im Anzug zu kommen.

    Bei einer meiner mündlichen Prüfungen begrüßte mich dann auch die Lehrstuhl-Sekretärin gleich mit den Worten „Endlich einer im Anzug mit Krawatte – wie es sich für ne mündliche Prüfung gehört.“

    Und da kann mir keiner erzählen, dass sowas dann nicht auch unbewusst in die Bewertung mit einfließt.

  4. Der MfG

    Ja eben … aber wenn es darum geht wie es die Branche verlangt .. dann müssten wir wohl in der IT voll schlampig in die Prüfung … die schlecht gekleidesten ITler sind die größten Freaks … ode rwie war das ;-)

  5. Obgleich es natürich bei weitem nicht die letzte Prüfung im Leben war; trotzdem ein gutes Gefühl, gell? Diplom etc. ist reine Ausdauersache; dafür noch viel Erfolg!

  6. Herzlichen Glückwunsch! Und alles Gute für den Endspurt bei der Diplomarbeit.

  7. @David
    Ja, ein tolles Gefühl, auch wenn ich es erst so nach und nach richtig realisiere. Es ist schon sehr gut, dass ich mich jetzt was die Uni angeht voll auf die Diplomarbeit konzentrieren kann.

    @Niels
    Danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.