Kategorie Stuttgart

Sommer live

Endlich Sommer! Das Wetter ist richtig schön (hoffen wir mal, dass es so bleibt), ich hab erstmal meine Prüfungen hinter mir und der Rasen am Schlossplatz ist auch wieder betretbar. Mit Sitzen war vorhin leider nichts, da es dummerweise sehr nass war. Dank der Sonne bin ich aber schnell wieder getrocknet.

Es gibt auch eine WebCam vom schönen Schlossplatz. Komischerweise sieht man auf der angeblichen Live-Webcam die Absperrungen noch, die vorhin gar nicht mehr da waren. Der Himmel sieht dort auch nicht so blau aus wie der hier vor meinem Fenster.

Ist die WebCam doch nicht so live wie angegeben? Läuft da etwa eine Aufzeichnung? Oder haben die den Rasen wieder abgesperrt, weil er nass ist? Fragen denen ich heute sicher nicht nachgehen werde. Es ist Sommer!

Update 07.07.2007: Link zur WebCam korrigiert. Hatte sich inzwischen geändert.

Vögele

Letztens im Stadtgarten (alias Uni-Campus): Ein kleiner Junge steht alleine am Wegesrand und brüllt irgendwas in Richtung Büsche. Immer wieder, klang sogar irgendwie recht ähnlich, schien also eine Bedeutung zu haben. Neben ihm nichts als sein kleines Bobbycar.
Dann kommt ein junger Mann zu ihm – wohl sein Vater – und fragt: „Was ist denn da? Ein Vögelchen?“ Daraufhin brüllt der Kleine ganz begeistert und so laut er kann „Vögele! Vögele!“.

Ob ihn der Vater davon überzeugen konnte, dass das Gebrülle die Federviecher abschreckt, hab ich nicht mehr mitbekommen. Versucht hat er’s jedenfalls. Mitbekommen habe ich jedoch, dass der Kleine offenbar selbstständig hochdeutsch gesprochene Wörter in schwäbischen Dialekt umgewandelt hat.

Es piept nicht mehr!

Irgendwas hat hier schon den ganzen Abend gepiept. Immer wieder kam ein fieser Piepton von draußen. Die halbe Nachbarschaft stand schon zwischen den Häusern, nachdem über Stunden hinweg immer mal wieder Rufe wie „Ruhestörung nennt man das!“ oder „Halt’s Maul!“ durch die Nacht flogen.

Nach dem, was ich hier oben so aufgeschnappt habe, hat die Polizei nun was an der Sprechanlage gemacht, die wohl verantwortlich für das Piepen war. Kleiner Applaus und das Stimmengewirr der Nachbarschaft verzieht sich wieder ins Haus. Nun wird geschlafen.

Wieder Webmontag in Stuttgart

Literaturhaus Stuttgart, WebmontagAm kommenden Montag, am 31.07., ist wieder Webmontag in Stuttgart. Ich kann wegen meiner Prüfung am Dienstag leider nicht dabei sein. Dabei gibt es wieder sehr interessante Themen und viele interessante Leute. Bereits 54 Leute haben sich angemeldet.

Der nächste ist dann am 23.10. und da bin ich dann sicher auch wieder dabei. Viel Spaß allen Beteiligten! Bloggt eigentlich wieder jemand live?

Henning gespont

Heute vor einem Jahr war ich bei Spiegel Online zu lesen:

Der Asta der Uni Stuttgart kündigte bereits Proteste an. So steht etwa unter www.ichzahlenicht.de eine Boykott-Seite im Internet. Ein Ende der Aktionen liegt laut Asta allein in den Händen des Ministers. „Erst wenn die Studiengebühren-Pläne vom Tisch sind, hören wir auf mit dem Protest“, so Sprecher Henning Schürig.