Henning Schürig - Landtagskandidat im Wahlkreis Göppingen (Bündnis 90/Die Grünen)
Lebenslauf
 
  1981
  • Geburt am 11.11. in Bottrop, Nordrhein-Westfalen
1996
  • Praktikum bei der Deutschen Vermögensberatung AG, Regionaldirektion Celle
2000
  • Seit März 2000: Kleinstgewerbetreibender im Bereich EDV-Dienstleistungen
  • Sommer 2000: Praktikum caatoosee AG Stuttgart, communication & design

2001

  • Januar 2001: Management Information Game (MIG) vom Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft
  • Juni 2001: Abitur
  • Sommer 2001: Auslandspraktikum bei caatoosee in Timisoara, Rumänien
  • Oktober 2001: Beginn des Studiums der technisch orientierten Betriebswirtschaftslehre (BWL techn.) an der Uni Stuttgart
2002
  • Januar 2002: Eintritt in die Fachschaft BWL techn.
  • 2002-2004: Nebenjob, Industrielle Steuerungstechnik GmbH Stuttgart
  • 09. September 2002: Eintritt bei den Grünen
  • 2002-2005: Gewählter Studentenvertreter im Fakultätsrat
  • 2002-2005: Studentenvertreter in der Studienkommission
  • November 2002: Wahl zum Vorsitzenden der Grünen Jugend Stuttgart

2003

  • 2003: Sechsmonatiger Nebenjob an der Abteilung Umwelt- und Innovations-forschung vom Institut für Volkswirtschaftslehre und Recht, Uni Stuttgart
  • 2003: Beginn der Mitarbeit in der Redaktion der GJ-Mitgliederzeitschrift Zitro
  • 2003-2004: Beisitzer im Landesvorstand der Grünen Jugend BaWü
  • 2003-2004: Pressesprecher der Grünen Jugend Baden-Württemberg

2004

  • April 2004: Beginn beim AK Bildung der Studentenvertretung der Uni Stuttgart
  • 2004-2005: Stellv. Delegierter für den Bundesausschuss der Grünen Jugend
  • 07-10/2004: Wahlkampfkommission Boris Palmer OB-Wahl Stuttgart 2004
  • Seit Oktober 2004: Stellvertretendes Mitglied im Bezirksbeirat Stuttgart-Nord

2005

  • Februar 2005: Wahl zum Orts-Vorsitzenden der Grünen in Stuttgart-Nord
  • April 2005: Wahl zum Vorsitzenden des Schiedsgerichts, Grüne Jugend BaWü
  • 04/2005-01/2006: Pressesprecher AK Bildung (Studiengebühren-Protest)
  • 06-09/2005: Wahlkampfkommission Bundestagswahl, Grüne Stuttgart
  • 22. November 2005: Wahl zum Landtagskandidaten der Grünen im Wahlkreis 10 (Göppingen)
Download
Lebenslauf als PDF

Demo gegen Studiengebühren

Mit Wissenschaftsminister

Studiengebühren-Proteste

Generationenvertrag
Unter dem Titel "Für einen neuen Generationenvertrag" setzte sich Henning Schürig mit anderen bereits 2003 für eine umfassende Reform der Sozialsysteme ein. Hier der volle Text des Antrags.

Diskussion mit Oettinger

Wahlparty Bundestagswahl 2005

 

Aktuelles Themen Person Termine Presse Bilder Links Kontakt