Wollmilchlegende Eiersau

  • Beitrags-Kategorie:LebenLustigUni
  • Beitrags-Kommentare:8 Kommentare
  • Lesedauer:1 min Lesezeit

Er hält einen Praxisvortrag an der Uni zum Thema Marketing-Kommunikation. Er redet davon, dass die Kunden aus dem Technik-Bereich meist alle möglichen Sachen auf einer Anzeige haben wollen. Er sagt, sie wollen die wollmilchlegende Eiersau.

Ja, das hat er gesagt.

Ich glaube, außer mir hat’s keiner gemerkt. Auch er nicht.

Weiterlesen Wollmilchlegende Eiersau

Radfahrer-Kette blockiert Kreisverkehr

Gerade bei Tina gefunden: Radfahrer blockieren den Kreisverkehr durch im Kreis fahren. Unbedingt merken für die nächste Demo, besonders geeignet natürlich für Demos für mehr und bessere Radwege.

Die Radfahr-Kette hier im Video war als Flashmob organisiert. Viel Spaß mit dem blockierten Kreisverkehr in Lübeck.

Weiterlesen Radfahrer-Kette blockiert Kreisverkehr

Versprecher des Abends

  • Beitrags-Kategorie:LebenLustig
  • Beitrags-Kommentare:1 Kommentar
  • Lesedauer:1 min Lesezeit

Gestern Abend auf der Suche nach einem leckeren Drink nach dem vorzüglichen Abendessen sagte meine Begleitung plötzlich:

“Das sind ja alles vegetarische Cocktails!”
Und Alkohol war auch keiner drin.

Weiterlesen Versprecher des Abends

Heinz Erhardt kommt von da

Nach der ganzen Politik wird es auch mal wieder Zeit für etwas ganz Harmloses. Heinz Erhardt zum Beispiel mit einem 2,5-minütigen Video aus “Darf ich mal reinkommen?”. Es lief 1958 im NDR. Schon fast 50 Jahre her.

Heinz Erhardt ist für mich einer der genialsten Komiker überhaupt. Kaum vergleichbar mit heutigen Comedians, auch mit den besten von heute nicht.

Und nun kommt er, Heinz Erhardt:

Weiterlesen Heinz Erhardt kommt von da

Alles eine Frage der Perspektive

Ein anderer Fall machte seinerzeit einige Laborratten berühmt, weil sie ihren Versuchsleiter so konditionierten, dass er immer dann, wenn sie einen bestimmten Hebel betätigten, Futter in ihren Käfig tat.

Quelle: Psychologie-Blog

Sehr genial!

Weiterlesen Alles eine Frage der Perspektive

Tanzender Kakadu – tierischer Superstar!

  • Beitrags-Kategorie:LustigVideos
  • Beitrags-Kommentare:2 Kommentare
  • Lesedauer:1 min Lesezeit

Da habe ich gerade schon einen verrückten Vogel bei smileblue.com gebloggt, da schickt mir Jenny den nächsten Link: Ein total verrückter Kakadu, der tanzt.

Aber er tanzt nicht einfach nur so ein bisschen in der Gegend rum. Nein, er wippt heftig mit dem Kopf im Takt der Musik. Aber er kann auch hübsch abwechselnd das Beinchen schwingen. Und ganz am Ende bekommt er Applaus und… ja, das werdet ihr selbst sehen. 🙂

Nicht entgehen lassen: der tanzende Kakadu.

Es gibt auch noch eine lange Version des Videos mit dem tanzenden Kakadu. Viel Spaß! 🙂

Weiterlesen Tanzender Kakadu – tierischer Superstar!

Große Scheiße bei der Bundeswehr

  • Beitrags-Kategorie:LustigPolitik
  • Beitrags-Kommentare:6 Kommentare
  • Lesedauer:1 min Lesezeit

Auf Anfrage der Grünen im Bundestag berichtete die Bundesregierung, die Bundeswehr hätte letztes Jahr 800 Millionen Rollen Klopapier gekauft. Bei 360.000 Soldaten und Zivilpersonal wären das zehn Rollen(!) pro Tag und Mensch.

Der grüne Verteidigungspolitiker Alex Bonde fragte beim Verteidigungsministerium nochmal nach, denn: “Vielleicht gibt es für Klopapier militärische Verwendungszwecke, die sich dem Betrachter nicht unmittelbar erschließen.”

Wenn da mal nicht ein Zwinker-Smiley in dem Satz fehlt. 🙂

Jedenfalls lohnt es sich offenbar, dem braunen Sumpf in der Bundeswehr mal richtig auf den Grund zu gehen. Heraus kam nämlich, dass eigentlich nicht 800 Millionen Rollen gemeint waren, sondern 800 Millionen Blatt. Das macht dann 5,3 Millionen Rollen Klopapier insgesamt oder auch 8,8 Blatt pro Mitarbeiter pro Tag.

Das nenn ich mal effizientes Scheißen. Wobei da sicher ein paar Heimscheißer die Statistik versauen.

Gefunden im Grüne-Jugend-Blog, Quelle außerdem: SPON.

Weiterlesen Große Scheiße bei der Bundeswehr

Horst Schlämmer: Wahl Schleswig-Holstein 2005

Ein legendärer, aber dennoch recht wenig bekannter Auftritt von Horst Schlämmer am Abend der Landtagswahl in Schleswig-Holstein 2005.

Wirklich genial. Wie er sich in die Nachrichtensendungen schmuggelt, sein Heide-Simonis-Quiz mit Finanzminister Ralf Stegner (SPD) und vor allem auch, wie er am Ende den stellvertretenden FDP-Fraktionsvorsitzenden interviewt. 🙂

Schon ne Weile her, aber dank der Verleihung des Deutschen Comedypreis 2007 wieder ins Bewusstsein gerutscht – durch einen Kommentar von Julia.

Weiterlesen Horst Schlämmer: Wahl Schleswig-Holstein 2005

Schnitzelwagen

  • Beitrags-Kategorie:LustigMusik
  • Beitrags-Kommentare:4 Kommentare
  • Lesedauer:1 min Lesezeit

Kennt ihr Santa Maria von Roland Kaiser? Ich glaube, ich kannte es bisher nicht. Aber wusstest ihr, dass in dem Lied das Wort Schnitzelwagen vorkommt?

Nein? Dann guckt mal bei Berliner Radiosender 104.6 RTL unter “Agathe-Bauer-Songs”. Hier der Direktlink zum Schnitzelwagen-Lied (der Link anhören geht bei mir nicht, aber MP3-Download geht).

Ich musste erst nachfragen, was es wirklich heißen soll. Ich lach mich hier immer noch schlapp. 🙂

Vielen Dank für den lustigen Tipp an Jenny!
Update: Jenny reicht nach, dass sie es hierher hat.

Weiterlesen Schnitzelwagen

Deutsche Sprache, teure Sprache

Feedburner gibt’s – neben ein paar anderen Sprachen – inzwischen auch auf deutsch. Deutsch ist allerdings die einzige Sprache, wo beta in Klammern steht. Und zwar zu Recht, wie ich derzeit permanent feststellen muss.

Als Reaktion auf Sebastians Hinweis in den Kommentaren wollte ich gerade etwas umstellen. Klicke da also auf ein Element in der Navigation und bekomme folgende Meldung:

Ab diesem Zeitpunkt sind Passphrase und geheimer Handschlag nötig.

Jetzt auf TotalStats aufstufen und dem Club beitreten. Beginnt ab $5/Monat.

Ähm, alles klar!?

Mal kurz auf englisch umgeschaltet und schon sieht die Welt ganz anders aus:

Item Use stats are now free, but you gotta turn ’em on.

Visit FeedBurner Stats and check the box next to the “Item Views” option.

Ich bleib nun bei der englischen Sprache. Deutsch ist mir zu teuer.

Weiterlesen Deutsche Sprache, teure Sprache