Jürgen gratuliert Edmund – und wie!

Offizielle Pressemitteilung von Jürgen Trittin zum 65. Geburtstag von Edmund Stoiber. Warum ich das dazu sage? Weil’s eher nach Kabarett klingt… 🙂

Geburtstagswünsche an Edmund Stoiber

Zum 65. Geburtstag des bayerischen Ministerpräsidenten Edmund Stoiber erklärt Jürgen Trittin, stellvertretender Fraktionsvorsitzender:

Wenn Sie von München nach Berlin in 65 Jahren, dann starten Sie im Grunde genommen, starten Sie Ihre Bundeskarriere, 65 Jahre, schauen Sie sich mal die großen Präsidenten an in London oder sonst wo, Charles de Gaulle in Frankreich oder in äh Rom, dann werden Sie feststellen, dass 65 Jahre Sie jederzeit locker in München brauchen um das Kanzleramt zu finden. Wenn Sie vom Wirtschaftsministerium, äh der Staatkanzlei einsteigen, – das bedeutet natürlich dass im Grunde genommen das Kanzleramt näher an Bayern heranwächst, weil das ja klar ist, weil alle Linien in Bayern zusammenlaufen. Lieber Herr Stoiber: Herzlichen Glückwunsch zum 65. Geburtstag.

Genial geschrieben. Wer sich wundert: Der Text ist angelehnt an eine sehr humorvolle, weil im obigen Stil gehaltene Rede von Edmund Stoiber zum Transrapid.

Ich bekomme zwar die ganzen grünen Pressemitteilungen per Mail, aber gefunden habe ich’s nach einem Hinweis von Gratian beim Tagesschau-Blog. Den wiederum kennt er durch einen Hinweis von mir. Wir drehen uns alle lustig im Kreis. 😉

WeiterlesenJürgen gratuliert Edmund – und wie!

Wenn’s bei Google klingelt

  • Beitrags-Kategorie:GoogleLustig
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare
  • Lesedauer:1 min Lesezeit

So, mal wieder was für die nicht so politisch Interessierten:

Vor einigen Monaten klingelte eine alte Dame an der Firmentür und wollte zur Röntgenabteilung von Google. Ihr Arzt hätte ihr gesagt, sie solle „ihr Beckenleiden bei Google recherchieren“. Das tat sie, allerdings offline. Sie suchte die Adresse von Google aus dem Telefonbuch und wurde vorstellig. Das Team am Counter erklärte den Irrtum und recherchierte mit ihr zusammen.

Was soll man da noch zu sagen? Vielleicht das hier: Wir gehen ganz selbstverständlich mit Worten wie Google oder googlen um, aber es ist eben nicht für alle so selbstverständlich, was gemeint ist.
Ich hätte es wohl auch so formuliert wie der Arzt, aber ich bin zum Beispiel bei Abkürzungen immer vorsichtig und benutze im Zweifel meist die ausgeschriebene Version.
Wollte jetzt aber nicht die lustige Anekdote von oben zerreden. Also, nochmal lesen und meinen Text diesmal weglassen. 😉

Gefunden bei Blogging Tom durch einen Link bei Basic Thinking.

WeiterlesenWenn’s bei Google klingelt

Guten Appetit!

Manchmal wacht man morgens auf und hat Riesenhunger. An anderen Morgenden ist das ganz anders. Von Hunger oder Appetit ist überhaupt nichts zu spüren. Mir ist jetzt klar warum: In unserem Leben verschlucken wir etwa zehn Spinnen nachts im Schlaf. Dass man da dann keinen Hunger mehr hat, ist klar. So oder so.

WeiterlesenGuten Appetit!

Mentos + Cola = Bumm

Ich hab letztens mit jemandem über das Thema Cola und Mentos geredet. Es heißt, eine Flasche Cola würde explodieren, wenn man Mentos hineintut und sie verschließt. Bin eben auf einen Artikel dazu gestoßen und hab daraufhin mal gegooglet. Nachdem ich dieses Video hier gesehen habe, frage ich mich, wie man die Flasche so schnell schließen soll, dass sie dann wirklich explodieren kann.

Fliegen können sie auch. Bei YouTube (Suche nach diet coke mentos) gibt’s ne Menge Videos zu dem Thema. Außerdem hier und hier. Selbst Spiegel Online hat das Thema aufgegriffen und schreibt zur Beruhigung: „Die Gefahr, dass tatsächlich mal ein Teenager explodiert, der ein Kaubonbon zur Cola isst, besteht natürlich nicht: Das ganze funktioniert nur mit großen Mengen – und in einem Druckbehälter.“ Na dann.

WeiterlesenMentos + Cola = Bumm

Stoiber und der Bär als Text

Ich hatte ja schon weiter unten das MP3 mit Stoiber (alias Stoibär) und JJ1 (alias Bruno alias Problembär) verlinkt. Weil’s so schön ist, habe ich mir mal die Mühe gemacht und den Text rausgeschrieben.

Zitat:
Äh… Natürlich freuen wir uns, das ist gar keine Frage, freuen wir uns, und die Reaktion war völlig richtig, einen äh, sich normal verhaltenden Bär in Bayern zu haben. Äh, ja, das ist gar net zum Lachen. Äh, und der… Bär, im Normalfall, ich muss mich ja auch… äh… auch Werner Schnappauf hat sich natürlich hier, äh, intensiv, äh, mit äh, so genannten Experten austausch… austauschen… äh, müssen. Nun haben wir, der normal verhaltende Bär lebt im Wald, geht niemals äh, raus und äh, reißt vielleicht äh, ein bis zwei Schafe im Jahr. Äh, wir haben dann einen Unterschied zwischen dem normal sich verhaltenden Bär, dem Schadbär und dem äh, Problembär. Und, äh, es ist ganz klar, dass äh, dieser Bär äh, ein Problembär ist und äh, es ist im übrigen auch äh, im Grunde genommen äh, durchaus äh, ein gewisses Glück gewesen. Der hat um 1 Uhr nachts äh, praktisch äh, diese Hühner gerissen. Und äh, Gott sei dank war in dem Haus… äh, war… also jedenfalls ist das nicht bemerkt worden aufgrund von… äh, es ist nicht bemerkt worden. Stellen Sie sich mal vor, der war ja mittendrin, stellen Sie sich mal vor, die Leute wären raus und wären praktisch jetzt dem Bären äh, praktisch begegnet, äh, was da hätte passieren können…

Tipp: Anhören und am besten mitlesen dabei.

WeiterlesenStoiber und der Bär als Text

Mein Studiengebühren-Satire-Video

Ich habe ein Satire-Video zum Thema Studiengebühren gemacht. Genau genommen habe ich den Text geschrieben und die Bilder dazu rausgesucht. Mit Hilfe von Simon Müller (Schnitt) und Andy Schmitt (Sprecher) wurde ein Video draus.
Produziert wurde es für meinen Landtagswahlkampf in Göppingen, aber bis auf die letzten Sekunden merkt man davon nichts. Es geht um Studiengebühren und zwar auf eine lustige Art und Weise. Das Video ist nicht mehr ganz neu, aber da ich durch den Blog viele neue Leser habe, die meine Website henningschuerig.de oder meine Website zur Landtagswahl gar nicht kennen, wollte ich hier nun auch die Neuen damit beglücken.

Viel Spaß und: weiterverbreiten!

Update: Das Video gibt’s jetzt bei YouTube.

Update 2: Das Video hat jetzt seine eigene Domain – und zwar studiengebuehrenvideo.de.

WeiterlesenMein Studiengebühren-Satire-Video

Kabarett: Volker Pispers

Vor ein paar Jahren habe ich mal im WDR den Kabarettisten Volker Pispers entdeckt. Sehr tolles, politisches Kabarett! Eben habe ich bei sapere aude ein Video von ihm entdeckt. Das muss ich euch natürlich empfehlen. Wem’s gefällt für den habe ich hier noch zwei Links: Bei dem einen beschäftigt er sich mit Merkel und beim anderen geht’s um Antiamerikanismus, aber nicht den oberflächlichen. 🙂

WeiterlesenKabarett: Volker Pispers