Umzug des Webservers, Probleme mit Datenbank

  • Beitrags-Kategorie:Blog intern
  • Beitrags-Kommentare:4 Kommentare
  • Lesedauer:1 min Lesezeit

Manche haben’s vielleicht mitbekommen, es gab heute einige Aussetzer meines Blogs. Ich bin auf einen anderen Webserver umgezogen und hatte Probleme mit der Datenbank. Wie das oft so ist, machten die Umlaute Probleme. Beim Ausprobieren verschiedener Lösungsmethoden war dann teilweise die ganze Datenbank futsch und mein Blog war gar nicht mehr erreichbar. Es kam nur die Meldung “Error establishing a database connection”.

Wen’s interessiert: Ich hab die mySQL-Datenbank auf dem alten Webserver mit phpMyAdmin extrahiert und obwohl die Quelle den UTF8-Zeichensatz hatte und ich dies auch beim Import im phpMyAdmin des neuen Servers so angegeben habe, gab es lauter kaputte Umlaute. Interessanterweise aber nicht überall. Die Beiträge schienen in Ordnung, die Tags hingegen nicht. Die Kommentarvorschau in der Sidebar war fehlerhaft, die Kommentare unter dem Eintrag waren korrekt.

Ich hab dann den Tipp gelesen, trotz UTF-8 beim Import latin1 auszuwählen und nach 2-3 Versuchen hat das dann auch funktioniert.

Ansonsten sorry für die Aussetzer und sagt Bescheid, wenn euch was auffällt, was nicht geht.

Weiterlesen Umzug des Webservers, Probleme mit Datenbank

Serverumzug erfolgreich abgeschlossen

  • Beitrags-Kategorie:Blog intern
  • Beitrags-Kommentare:6 Kommentare
  • Lesedauer:1 min Lesezeit

Der angekündigte Serverumzug wurde wie per Kommentar nachgetragen heute Nacht durchgeführt. Scheint alles funktioniert zu haben.
Zwischendurch waren die Seiten alle down, aber jetzt scheint alles wieder zu gehen.

Ich würde auch sagen, dass es deutlich schneller geworden ist. Die Pings liegen jetzt meist zwischen 80 und 100 ms.

Was sagt ihr? Merkt ihr nen Unterschied?

Weiterlesen Serverumzug erfolgreich abgeschlossen

Server-Umzug am Wochenende: New York/Berlin

Kommendes Wochenende ziehen alle meine Websites von New York nach Berlin auf einen schnelleren Webserver. Nein, ich wechsle nicht den Webhoster, denn ich bin mit W3W sehr zufrieden. Und das seit etwa zehn Jahren.

Ich ziehe nur von deren Server in New York auf deren Server in Berlin. Der ist erstens näher dran, wodurch sich der Ping* deutlich verbessern dürfte und außerdem ist er auch von ihrer Ausstattung her besser, also schneller.

Ich bin mal gespannt. Aktuell liegt der Ping meist so bei etwa 180 ms, teilweise auch über 200 ms. Früher waren das beim gleichen Hoster meist um die 80 ms, wenn ich mich richtig erinnere.

Sollte eine meiner Websites jedenfalls in der Nacht von Samstag auf Sonntag – oder wenn’s richtig doof läuft ab Sonntag – nicht erreichbar sein, wisst ihr, woran’s liegt.

Betroffen sind davon folgende Domains: henningschuerig.de, henning-schuerig.de, smileblue.com, schuerig.org, schuerig.com, schuerig.biz, lnkz.de, wahlross.de, internetagentur-stuttgart.eu, ecard-center.de, funrunners.de, fun-runners.de und marathonlaufen.de

* Als Ping bezeichnet man die Reaktionszeit des Servers auf eine gesendete Anfrage. Die Zeit zwischen Abschicken und dem Empfangen der Reaktion misst man dabei üblicherweise in ms.

Weiterlesen Server-Umzug am Wochenende: New York/Berlin