Ich bin die Pommes

Imbissbuden-Deutsch, ein Sprachkurs von Extra 3, einer Satiresendung des NDR. In den Hauptrollen: Pommes, Bratwurst, Hähnchen, Thüringer, Schaschlik, Pils, Ketchup und ohne.

5 Responses to “Ich bin die Pommes”

  1. Naja, in Berlin gibt es ja fast nur Dönermänner. Die haben es aber auch nicht leicht. Mein Dönermann fragt immer: »Mit Soße?« Hier ist die Antwort »Ja.« im Übrigen völlig verkehrt, denn mein Dönermann will wissen: »Mit WELSCHE? – Knoblauch, Kräuter, Schaft?«. D.h. die richtige Antwort auf: »Mit Soße?« ist also entweder: »Knoblauch«, »Kräuter« oder »Scharf« (Naja, es gibt auch: »bischen scharf«, »kräuter scharf« und »ohne«, aber das nur am Rande).

  2. Ich hab mich schon gefragt, unter welchem Artikel die Frage diesmal auftaucht. Immer unter dem neuesten, oder? :-)
    Müsste klappen, 20 Uhr vorm Metropol.

    @Stefan
    Genau wie die Frage „Mit scharf?“ ja sprachlich eigentlich auch total falsch ist, sich aber auch bei uns schon so eingebürgert hat, dass wir „Ohne scharf“ sagen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.