Blogoscoop ist nun beta

  • Beitrags-Kategorie:Web
  • Beitrags-Kommentare:10 Kommentare
  • Lesedauer:1 min Lesezeit

Wie geplant ist der Blog-Statistik-Dienst Blogoscoop soeben von der geschlossenen Alpha-Phase in die offene Beta-Phase übergegangen. Blogoscoop gilt als inoffizieller Nachfolger von BlogScout und bietet schon jetzt eine Menge Funktionen.

Diesen Blog findet ihr unter der Mitgliedsnummer 401. Einer der beiden Gründer von Blogoscoop ist übrigens Stuttgarter: Martin Kunzelnick. Er kommentiert hier hin und wieder und einmal haben wir uns auch bei einem Webmontag mal ganz flüchtig die Hand gegeben.

Ach ja, und nen Blog hat Blogoscoop natürlich auch. Twitter-Account ebenfalls. Und jetzt hoffe ich, dass die Server den Ansturm aushalten. 🙂

Update: Hier wird nochmal zusammengefasst, wozu Blogoscoop gut ist.

Weiterlesen Blogoscoop ist nun beta

Platz 23

Ich hielt das ja erst für nen Fehler, aber es stimmt: Ich bin plötzlich auf Platz 23 der Top-Blogs bei Blogscout. Dirk Olbertz hat den Algorithmus zur Berechnung verändert und schwupps hat es mich hochkatapultiert. Mal sehen, ob das so bleibt.

Das Blogscout-Ranking hat bei mir immer so Launen. Da bin ich ne Weile in den Top 100, manchmal Top 50 und dann gammle ich wieder mal ne Weile um die 150 rum. Apropos… smileblue.com ist auch ordentlich gestiegen: Platz 125.

Ohne Alexanders Blogeintrag würd ich’s immer noch für nen Fehler halten.

Weiterlesen Platz 23

Rivva – der Überblick über die Blogosphäre

  • Beitrags-Kategorie:Web
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare
  • Lesedauer:1 min Lesezeit

Anfangs mal bei Basic Thinking was drüber gelesen, aber irgendwie erstmal ignoriert. Dann kamen immer wieder mal Besucher über rivva.de auf meinen Blog und ich hab gemerkt, dass ich dort manchmal gelistet wurde, wenn ich aktuelle Themen aus der Blogosphäre aufgegriffen habe.

Mit der Zeit kam das häufiger vor und es kamen mehr Besucher. Letztens wurde ich sogar mal als Hauptartikel gelistet und nicht nur unter “Diskussion”. Hab mir Rivva dadurch nun mal über ein Wochen etwas näher und öfter angesehen.

Ist ein nützliches Tool, um einen schnellen Überblick über die aktuellen Themen der Blogosphäre zu kriegen. Bei Blogscout auf der Startseite findet man auch aktuelle Beiträge mit ihren “Scouts” (sowas wie Punkte). Dort lässt es sich leichter einschätzen, wie sehr ein Thema gerade einschlägt.
Bei Rivva hingegen kann man schneller und einfacher einen breiteren Überblick bekommen. Außerdem sind Beiträge zum gleichen Thema (meist) gruppiert. Das erleichtert den Überblick immens.

Frank Westphal hat damit ein schönes Werkzeug für den Alltag geschaffen. Ein Blick auf Rivva und in Sekundenschnelle hat man die Top-Themen im Blick.

Weiterlesen Rivva – der Überblick über die Blogosphäre