Ergänzungen zum Shuffle-Shuttle

Unser Shuffle-ShuttleHab gestern beim ersten Bericht doch noch einiges vergessen. Doch als allererstes hier ein Verweis auf meine Fotos. 31 Stück sind es zwar nur, aber mehr hab ich mit dem Handy auch gar nicht gemacht. Von den anderen kommen da ja aber auch noch welche und ich hab mit Patricks Kamera einige gemacht.

Vergessen hatte ich noch den Dart-Pfeil in der Tupperdose, den Link zu Gernot. Conny und Manu sind ja gar keine Blogger und so kommt’s jetzt auch hin mit den 14 Leuten.

Die meisten haben bisher nur sowas wie „Bin da, bin tot, war toll, muss schlafen“ geschrieben. Ausführlicher sind bisher nur die Berichte von Andi, Alexander und Bastian. Kurz geschrieben haben bisher Rozana, Alpha-Andi, Patrick und Florian.

BrunchEigentlich wollte ich jetzt hier noch weitere konstruktive Kritik anfügen, aber so langsam macht sich meine kurze Nacht (gegen 5 Uhr ins Bett, kurz nach 7 Uhr das erste Mal aufgewacht) jetzt doch ganz schön bemerkbar. Kann gerade nicht denken. Also, genießt erstmal die Fotos. Die anderen schreiben bestimmt auch bald und ich genieße meinen letzten Tag in Berlin. Morgen geht’s zurück. Muss abends pünktlich auf ner Abschiedsparty sein. :-)

{lang: 'de'}

One Response to “Ergänzungen zum Shuffle-Shuttle”

  1. Ich kam noch garnicht zum schreiben. Als ich ankam wartete schon wieder so viel Stress und Arbeit auf mich. Wird aber noch nachgeholt. ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.