Reden wie Wikipedia

  • Beitrags-Kategorie:Allgemein / Leben
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare
  • Lesedauer:1 min Lesezeit

Eine Redewendung, die ich heute erfunden habe. Ich habe geredet wie ein Wasserfall – und bin noch dazu dauernd zu anderen, irgendwie verbundenen, Themen gesprungen. Wie wenn ich in Wikipedia einen Artikel lese, dort auf zwei, drei Links klicke, sich das so fortsetzt und mir nach zwei Stunden einfällt, dass ich doch nur kurz zu einem Stichwort was nachsehen wollte.

Dieser Beitrag hat 0 Kommentare

  1. Robin

    Interessant *g*

  2. niels | zeineku.de

    Hehe. Das kenn’ ich. Eigentlich wollte man nur kurz nach einer Definition blättern und schon sind 21 Browsertabs geöffnet mit Artikeln zu Schlagworten, die man schon immer mal nachschlagen wollte.

  3. Stefan

    Schöne Redewendung. Wenn mir mal wieder jemand vorwirft, ich würde quatschen und quatschen sage ich einfach: »Das ist Gespräch 2.0 (allerdings beta) wie bei Wikipedia nur mit weniger lesen und klicken.«

  4. Kittyluka

    “Reden wie ein Wasserfall” und dabei dauernd zu anderen Themen springen kann man eigentlich auch anders nennen:

    “Reden wie eine Frau” 😉

Schreibe einen Kommentar