Ausländische Blogs über die WM

Die FAZ hat einige internationale Blog-Einträge zur WM in Deutschland übersetzt. Joe aus England lobt das deutsche Pfandsystem. Da zitier ich als Grüner doch sofort mal die FAZ-Übersetzung:

Die deutsche Methode der Straßenreinigung ist sehr effektiv und sollte in England übernommen werden. Das Pfand auf Plastik- und Glasflaschen führt dazu, daß obdachlose Menschen die Straßen von Abfall reinigen, was bedeutet, daß man kaum eine Flasche auf dem Boden findet. Wenn man die Einlagen auf alle Arten von Müll ausdehnen würde, dann gäbe es nicht nur keinen Müll, sondern wir hätten auch die bestverdienenden Bettler der Welt. Nimm das, Paris! (Köln, 16. Juni 2006)

Jarno aus Schweden hingegen wundert sich. Über eine ZDF-Kamerafrau „mit Karatefertigkeiten“, über einen Landsmann, der eben dieser Frau die Kamera abluchsen wollte und über „Schwitzen im Sitzen“.

(Gefunden durch Basic Thinking)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.