Ich will es doch auch…

Gestern in ganz anderem Kontext gefallen, passt der Satz nun wunderbar zum Start meines Blogs. Ja, ich will auch bloggen. Warum? Weil ich offenbar manche meiner Gedanken für so toll halte, dass ich sie aus meinem Kopf rauslassen will. Außerdem kann man auf diese Weise sehr schön sein Umfeld auf die tollen Gedanken anderer hinweisen. Genau diese beiden Dinge sind ja die Hauptbestandteile des Bloggens. Ich will also bloggen, weil ich bloggen will. :-)

Und da Blogs ja zum Web 2.0 gehören und dort eigentlich alles beta ist, kann ich meinen Blog nun auch schon starten, obwohl er noch nicht fertig ist. Tada…

{lang: 'de'}

5 Responses to “Ich will es doch auch…”

  1. ja willkommen dann unter den Bloggern und viel Spaß dabei! Bin schon gespannt, was es hier dann zukünftig zu lesen geben wird!Grüße von „um die Ecke“ (sitze bei Tübingen)

  2. Bin selbst gespannt, was es hier künftig zu lesen geben wird. :-)
    Und du bloggst schon seit 2001? Wie hast du denn nun den Weg hierher gefunden? Das würde mich natürlich interessieren.

  3. Ich hab Deinen Eintrag im Stuttgart Blog gesehen und da war ja der Link. Ja, die ersten fünf Jahre Bloggen habe ich hinter mir … mal sehen, ob es auch für 10 Jahre reichen wird. :)

  4. Lukeman

    Türlich willst du es doch auch ;) Wusst ich doch schon lange!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.