Oder-Stöckchen von Rozana

Wenn ich vor dem Beginn meines Blogger-Daseins gewusst hätte, dass man da dauernd Stöckchen an den Kopf Blog geworfen bekommt… wer weiß, ob ich je angefangen hätte? Hab da ja echt ne Weile gegrübelt gehabt, ob ich das wirklich machen soll.

Aber erstens kommt dieses Stöckchen von Rozana und zweitens ist es ganz nett (und relativ schnell zu beantworten). Los geht’s!

HSV oder Bayern?
Irgendwie ahne ich doch, dass es bei dieser Frage, um Fußball geht… ich passe! Aber ich schick mal nen Gruß nach Hamburg (oder zwei: Hallo Linda!) und auch einen nach Bayern! Ein grüner und ein schwarzer Gruß. Wobei ich da jetzt nicht den Ruf der Sistas ruinieren will. Ich mein ja nur wegen CSU und so. Ach, Mensch! Ich verzettel mich schon bei der ersten Frage, dabei hätte ich einfach wie Rozana „None“ schreiben können. Ähm, ja, ich mach dann mal weiter…

Beatles oder Rolling Stones?
Meine Mutter mag die Beatles, mein Vater die Rolling Stones. Hmmm… beides jetzt nicht so in meiner engeren Wahl. Beating Stones? Na, okay, ich nehm mal die Beatles.

Schwarzenegger oder Van Damme?
Aus einem einzigen Grund nehme ich Schwarzenegger: Weil er als einer der wenigen US-Republikaner die Wichtigkeit von Umweltpolitik erkannt hat.

Rot- oder Weißwein?
Weißwein. Ganz klar.

Mallorca oder Ibiza?
Öhm, war auf beidem noch nicht. Aber wenn ich vor der Wahl stehen sollte, würde ich wohl eher Ibiza nehmen.

Berlin oder Bonn?
Berlin!

Auto oder Motorrad?
U-Bahn.

Pizza oder Pasta?
Pasta, weil ohne Käse.

Fernsehen oder Radio?
Hab nur Radio.

PC oder Apple?
Ich sympathisiere ganz heimlich irgendwie etwas mit Apple. Aber ich hab nen PC bzw. zwei (ein kleiner Schwarzer zum Rumtragen und ein großer Grauer zum Rumstehen).

DVD oder VHS?
DVDs kann ich immerhin abspielen (am kleinen Schwarzen). Bei VHS konnte ich das noch nie.

Tag oder Nacht?
Ich bin Nachtmensch.

Sekt oder Selters?
Sekt natürlich… es sei denn, es ist ein besonderer Anlass. ;-)

Internet Explorer oder Mozilla?
Internet Explorer? Was ist das denn?

Brot oder Brötchen?
Brötchen.

Schwarz oder weiß?
„Weiß nicht“ wäre ne tolle Antwort, oder? Aber genau das will ich ja nehmen.

CD oder Vinyl?
Ist das nicht beides etwas veraltet?

Kaffee oder Tee?
Kaffee. Und wenn ich krank bin, Tee.

Füller oder Kuli?
Tastatur?! Notfalls auch mal ein Kuli. Aber nur kurz.

Schoki oder Chips?
Schnell weiter, ich krieg Hunger.

Dusche oder Wanne?
Mal so, mal so. Aber ab und zu ein Bad ist einfach schön entspannend.

Turn- oder Lackschuh?
Also, wie würde das denn aussehen? Passt gar nicht zu meinem Kleid… äh, meiner Hose.

Winter oder Sommer?
Winter? Seid ihr verrückt? SOMMER!

Steak oder Würstchen?
Hm, lecker Steak.

Blut oder Fleisch?
Ähm?! Fleisch? Also, ich besteh aus beidem, esse aber nur eins.

ARD oder ZDF?
Aus irgendeinem Grund bevorzuge ich die ARD.

Spiegel oder Focus?
Als ich noch zu Hause gewohnt habe, gab’s montags immer Streit um den Spiegel. Und seit ich online bin lese ich Spiegel Online.

Nokia oder Motorola?
Derzeit Nokia.

Ski oder Strand?
Siehe Sommer, also Strand. Da sind Redundanzen in den Fragen. Oder soll ich im Sommer Ski fahren?

Brief oder eMail?
Langsam gefallen mir Briefe wieder besser. Da kommen einfach weniger von. Aber Briefe schreiben? Ich?

Tatort oder Polizeiruf?
Tatort.

Anruf oder SMS?
Ich telefoniere gerne.

James Bond oder Borat?
Diesen Borat hab ich noch gar nicht gesehen. Also ganz klar James.

Hund oder Katze?
Bis mich mal einer gebissen hat, waren Hunde meine Lieblingstiere. Katzen sind aber auch süß. Aber die sind böse zu Fischen und holen keine Stöckchen. Kann ich meinen Telefonjoker benutzen?

GZSZ oder ViB?
ViB? Ach so, „Verliebt in Berlin“ oder sowas. Ich guck so nen Quatsch nicht. Vor allem – aber nicht nur – weil ich gar keinen Fernseher habe. Hab ich doch schon gesagt, Mensch.

Familie oder Freunde?
Ja, wie?! Muss man sich da entscheiden?

FAZ oder SZ?
Also, ich war zuletzt in der FAZ bzw. deren Hochschulanzeiger. In der Süddeutschen stand ich mal zusammen mit nem anderen Grünen als „studentische Grüne aus Stuttgart und Würzburg“ als wir eine Anti-Studiengebühren-Aktion gestartet haben, weil ein paar aus der Grünen Jugend Bayern da ein Papier für Studiengebühren gemacht hatten. Aber ich schweife ab. Natürlich die Süddeutsche.

Simpsons oder Spongebob?
Simpsons. Wer oder was war Spongebob nochmal?

Heidi oder Naomi?
Hatte mit beiden nichts. Ich war’s also nicht. Ist Naomi nicht so total dürr? Bin ich schon mal dagegen.

Micky oder Donald?
Donald.

Kicker oder SportBild?
Hallo, ich bin’s! Nächste Frage bitte.

YouTube oder myVideo?
YouTube.

Sean oder Roger?
Och, Hauptsache spannend. Aber irgendwie denke ich bei James Bond zuerst an Roger Moore.

GMX oder WEB?
Web.de heißen die. Web ist das hier, wo ich gerade reinschreibe. Bin aber GMXler, nutze das allerdings auch nicht mehr. Hab jetzt meine eigenen Domains, weißt du. ;-)

Fertig? Puh… war doch länger zu schreiben als ich das beim Lesen vermutet hatte. Und nu wieder weiterwerfen. Hab ich ja noch gar nicht drüber nachgedacht. Werfe ich doch mal an Jenny und mein Schwesterchen Doro, damit die etwas Übung mit Stöckchen kriegt.

5 Responses to “Oder-Stöckchen von Rozana”

  1. Tja, wie ich am Ende schon geschrieben habe, hab ich mich irgendwie vertan. Bin einfach ne Laberbacke! ;-)

  2. hm. wenn ich das mit deinen letzten zweierpack-kommentaren zusammenpacke, dann krieg ich ein ganz seltsames bild von dir. ;-) ich glaub wir müssen mal ein bier trinken gehen, bevor sich da komische vorurteile bilden ;-)

  3. Gerade habe ich deinem Schwesterchen Erklärt, dass sie die „Blut oder Fleisch“-Frage nur wegen ihres Geschlechts nicht geschnallt hätte – aber wie ich sehe bist du auch an ihrem Sinn gescheitert… Manmanman, wir müssen mal reden… ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.