Grünes und Rotes am Wochenende

Die Grünen sind die einzige Partei, um deren Zukunft ich nicht besorgt bin, weil ihr Kernthema Ökologie ein beherrschendes Thema des 21. Jahrhunderts sein wird.

Danke, Erhard Eppler! Und alles Gute nachträglich zum 80. Geburtstag, der übrigens am Wochenende in Bad Boll im Kreis Göppingen von der SPD groß gefeiert wird. Es kommen u.a. Kurt Beck, Gerhard Schröder und Hans-Jochen Vogel.

Apropos SPD. Ich bin heute Abend auch im Kreis Göppingen, genauer gesagt in Ebersbach an der Fils in meinem ehemaligen Wahlkreis. Ich vertrete dort die Grüne Jugend Baden-Württemberg auf dem Neujahrsempfang der Jusos BaWü. Ich freu mich, mal wieder in meinem Wahlkreis zu sein.

{lang: 'de'}

2 Responses to “Grünes und Rotes am Wochenende”

  1. Na, das klingt bei ihm aber doch sehr anders. Viel mehr ist es doch so, dass wir gerade in diesem Jahrhundert die Folgen unserer Umweltzerstörung so stark zu spüren bekommen werden wie noch nie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.