Nie wieder Waschmaschine!

„Ich habe Rücken“, würde Horst Schlämmer sagen. Er meint damit dann nicht einfach nur die simple Tatsachen-Feststellung, dass auch sein – ansonsten ja mit vielen Besonderheiten ausgestatteter Körper – eben jenes Körperteil mit Namen Rücken vorweisen kann, sondern Schmerzen in jenem Körperteil. Mit einem Wort: Er hat Rückenschmerzen.

Ich hab die als Kind und Jugendlicher öfter gehabt. Komischerweise war ich die letzten Jahre weitgehend verschont. Warum auch immer. Gestern habe ich nun mit zwei anderen zusammen eine Waschmaschine zunächst durch die halbe Wohnung, dann zwei Stockwerke runter und dann in ein Auto getragen.

Mein Rücken fand das offenbar nicht gut und beschwert sich bis heute. Gestern Abend hab ich mich schon extra ins Bett gelegt (mit Laptop selbstverständlich), aber nach meinem Tag heute in der Uni mit viel Sitzgelegenheiten (oder auch Sitzzwang) meckert er wieder ganz laut. Und mit Laptop im Bett liegt man doch auch nicht ganz optimal.

Fazit: Nie wieder eine Waschmaschine tragen. Und nur weil der Rücken sich ne ganze Weile nicht oder kaum gemeldet hat, nicht vergessen, dass ich generell keinen gesunden Rücken habe.

{lang: 'de'}

5 Responses to “Nie wieder Waschmaschine!”

  1. Zuckerbäckerin

    Ordentlich sitzen, viel laufen und ein warmes Bad zur Entspannung :-)

  2. und läuft sie schon Schenni? Also mein Rücken ging es auch ohne Massage und zusätzlichem Hochschleppen von 3 Stockwerken gut. Leichter Muskelkater in der Schulterpartie war auch alles was ich davon bemerkt habe, und das obwohl ihr auf der einen Seite zu 2. und ich auf der anderen Seite alleine getragen habe *lol*

    Man bin ich fit *lach*

  3. @TiCar

    und läuft sie schon Schenni?

    Wenn sie den Wasserhahn im Keller inzwischen aufgedreht hat vielleicht…

    Zum Rücken: Tja, du hast andere Gene. Ich kann schon froh sein, dass mein vierter Lendenwirbel (bisher) nicht verrutscht ist. Das ist nämlich bei meinem Vater so. Der war dann auch mal mehr als sechs Monate krankgeschrieben.

    Aber ne Massage würd ich gern nehmen. :-)

    @Jenny
    Es gibt ja nicht nur eine Waschmaschine auf der Welt. Leider! :-/

    @Zuckerbäckerin
    Danke für die Tipps!
    Sitzen ist echt das Schlechteste, soweit merk ich das schon. Und gehen ist besser als stehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.