Stuttgart: Schnee bricht ein – Chaos aus

“Ich find den Schnee so toll. Mein erster Schnee!”, sagte die Kommilitonin aus Mexiko. So oder so ähnlich.

“Du hast ihn ja jetzt gesehen, dann kann er wieder weg, oder?”, versuchte ich kompromissfindend den Schnee wieder loszuwerden.

“Nee, es fehlt ja noch meine erste Schneeballschlacht, mein erster Schneemann und meine erste…”

Ich weiß nicht mehr so genau, was sie noch aufzählte. Aber eines weiß ich: Etwa drei Minuten später hatte sie nen Schneeball am Rücken. Ein paar Sekunden danach hatte ich einen an der Brille.

Okay, Schneeballschlacht erledigt. Was kann man noch machen mit dem ganzen Schnee? Und schon lag sie drin. Kam wieder hoch und aus unerklärlichen Gründen lag sie dann gleich wieder drin. Sowas aber auch. Aufs Einseifen verzichtend half ich ihr wieder hoch. Lachend, schnaufend und bis zur Hüfte weiß kam sie wieder auf begehbaren Boden.

Dann kann der Schnee ja jetzt aber wieder weg, oder? Okay, nen Schneemann vielleicht noch. Aber gleich morgen bitte.

Schnee Januar 2007 in Stuttgart (Collage)

Wie auf den Bildern zu sehen ist, ist hier wirklich alles weiß. Heute Vormittag war in Stuttgart auch der gesamte ÖPNV zusammengebrochen. Weder Busse, noch S- oder U-Bahnen fuhren. Aber meine Füße sind schon fast wieder trocken.

{lang: 'de'}

11 Responses to “Stuttgart: Schnee bricht ein – Chaos aus”

  1. Das rechte Bild in der obersten Reihe zeigt am besten, warum ich dieses Wetter nicht so mag. Dieser Schneematsch, der nach einer Weile entsteht, ist einfach unschön. :)

  2. Was haben alle Menschen gegen den Schnee? Ich finde es total blöd, wenn immer über den Schnee gemotzt wird. Es sind nämlich meistens die Leute, die dann mit ihrem dicken Strassenpanzer fett in die Alpen fahren zum Skifahren auf Kunstschnee.

  3. @qny
    Also, da gehör ich definitiv nicht dazu. Ich mag Schnee – wenn ich drinnen im Warmen bin und er draußen. Sonst nicht, oder zumindest zeitlich nur sehr begrenzt.
    Aber wenn’s einfach nur kalt ist, ist es auch nicht besser. Ich mag’s eben warm.

    @buratello
    Ich find vor allem die Trampelpfade und die Straßenlaternen cool.

    @A-Heldin
    Werd’s bei Gelegenheit meiner Tante ausrichten. *g*

    @André
    Der entsteht aber nur auf den Straßen. Böse Autos!

    @Joe + Kai
    Schneeengel. Irgendwie denk ich da nie dran.

  4. Der entsteht aber nur auf den Straßen. Böse Autos!

    Naja, so mancher Gehweg sieht wirklich nicht weniger schlecht aus. Lustig auch, dass im Radio gerade bis zu -6 °C für heute Nacht angekündigt wurden. Da friert die ganze Pampe gut durch.

  5. Dass du keinen Panzer fährst, hab ich mir fast gedacht ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *