Tschüss, Stuttgart!

Ich sitze im Zug. Weihnachten kann kommen. In knapp 4,5 Stunden sollte ich dann in Celle sein.

Hoffentlich habe ich nichts Wichtiges vergessen. Hatte zum Packen nur 15 Minuten.

So, nur noch vier Stunden. Hatte ewig kein Netz. Bin jetzt in Mannheim, hier ist alles zugeschneit. Ich war ganz baff.

{lang: 'de'}

4 Responses to “Tschüss, Stuttgart!”

  1. Kenn ich, hab ich ne Zeit lang auch mal genutzt. Ist für mich aber definitiv kein Blog-Ersatz und so twitter-artige Blog-Einträge kommen ja so häufig auch nicht vor. Und mit den 140(?) Zeichen bei Twitter wäre ich hier jetzt auch nicht ausgekommen.

    Twitter & Co. werden nicht umsonst auch Micro-Blogging genannt. Aber Micro reicht mir eben nicht. :-)

  2. Mannheim, eingeschneit kommt auch nicht mehr so oft vor. Ich erinner mich noch an die Winter, in der Mannheim unter einer dicken Schneeschicht lag. Bald können wir in Badehosen den Winter hier verbringen. Klimawandel sei Dank !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.