Das iTeam ist Geschichte

  • Beitrags-Kategorie:Allgemein
  • Beitrags-Kommentare:3 Kommentare
  • Lesedauer:1 min Lesezeit

In der Sorge, dass es die wenigsten meiner interessierten Stammleser mitkriegen, wenn ich es nur dort blogge, hier der Link nach dort.

Okay, und die Kernbotschaft noch: Sat 1 setzt die nachgemachte IT-Crowd namens iTeam nach nur zwei Folgen wieder ab.

Dieser Beitrag hat 3 Kommentare

  1. MangoDiao

    Schade eigentlich, ich glaube, die Serie hätte sich echt noch entwickeln können! Die meisten Serien fangen doch scheiße an!

  2. Sebastian

    Gut, dass die Serie eingestellt wurde. Hat wirklich nichts getaugt auf deutsch. Aber gut, dass es zwei Folgen gab, so bin ich über deinen iTeam-Artikel erst auf das Original aufmerksam geworden, das wirklich genial ist!

  3. A-Heldin

    Ui, wie gewagt waren die denn!? Habe mir gestern die von Dir verlinkten Filme angesehen und konnte vor lauter Staunen meinen Mund gar nicht mehr zumachen. Dieses Projekt ist ja mal gewaltig in die Hose gegangen 🙂

    (Angefangen bei der schlechten Übersetzung, den langweiligen Schnitten und den aalglatten, viel zu übertrieben Shakespeare-im-Kopf-habenden – glaub’ ich zumindest – Schauspülern…)

Schreibe einen Kommentar