Statt vielen mal ein langer

Normal mach ich so Mix-Einträge ja eigentlich nicht, aber ich hab nicht so viel Zeit und will doch ein bisschen was loswerden. Also, los geht’s mit dem kleinen Rundumschlag:

  • Am Samstag ist Christopher Street Day (CSD) in Stuttgart. Um 14 Uhr beginnt die Parade, um 18 Uhr die Abschlusskundgebung. Die Schirmherrschaft hat diesmal Cem Özdemir und als Grüne und Grüne Jugend haben wir natürlich auch wieder einen Wagen und eine Fußtruppe. Ich werde wie die letzten Jahre auch wieder dabei sein. Mehr Infos hier.
  • Bin heute ganz knapp einem Interview im Deutschlandfunk morgen früh bzw. nachher entflohen. Das passt mir gerade gar nicht rein und außerdem haben wir in Sachen Stuttgart 21 deutlich kompetentere Grüne als mich.
  • Gefällt mir. Mal was Neues.
  • Rivva entwickelt sich weiter und zwei Mal taucht der Name Schürig in dem Blogeintrag auf. Aber mit verschiedenen Vornamen.
  • Wer sich für Web 2.0 und Business in Kombination interessiert, klickt bitte hier.
  • In der Sneak hab ich diesmal wohl nichts verpasst. Letztes Mal kam Death Proof – Todsicher.
  • Scheiß Wetterumschwung! Ich hab’s sicher schon zig Mal erwähnt, aber es nervt wirklich, wenn man dauernd ne Erkältung kriegt, wenn es von warm zu kalt umschwenkt. Vor allem, wenn es dann so oft passiert und in der Prüfungszeit kann ich das erst recht nicht gebrauchen.
  • Apropos Prüfung. Warum sind die heute vor der Prüfung mit ihren Fragen ausgerechnet alle zu mir gekommen? Fühlte mich selbst nicht so kompetent, sah aber vielleicht so aus?! Nach der Prüfung war meine gefühlte Kompetenz jedenfalls deutlich größer.
  • Der Prüfungsmarathon geht weiter. Montag war die erste, Dienstag (heute) kommt die zweite und Donnerstag dann wieder eine. Dienstag und Donnerstag je dreistündig. Mein armes Handgelenk! Ich muss von Hand schreiben. Unmenschlich sowas.
  • Wenn die Prüfungen rum sind, kann ich endlich mal wieder liegengebliebene Mails beantworten, eine Seite relaunchen, was mit Freunden unternehmen, ein paar Ideen umsetzen oder es jedenfalls mal probieren… und nächste Woche bekomme ich dann Besuch von zwei meiner Schwestern: Doro und Gitti. Freu mich schon!
  • Auch das Grillen anlässlich des Blog-Geburtstags könnten wir im August nachholen.

Ach ja, ihr dürft hier ruhig fleißig weiterkommentieren. Seid etwas still geworden die letzten Tage. So gut ist das Wetter doch gar nicht.

{lang: 'de'}

14 Responses to “Statt vielen mal ein langer”

  1. Finde es sehr lustig, dass unsere CSDs parallel laufen.
    Und ich freu mich auch auf den „Urlaub“ bei dir. Wäre toll, wenn wir in der Zeit grillen könnten.

  2. Ich war auch in der Sneak, fand es aber nicht so schlimm… Lustige unterhaltung ohne nachdenken, genau das richtige für einen entspannten Feierabend.

    Das mit dem Grillen muss auf jeden Fall nachgeholt werden!

    Und jetzt wünsch ich dir noch viel glück bei den Prüfungen und dass dein Handgelenk alles übersteht! ;-)

  3. Sagte doch, die Brille lässt dich schlauer aussehen als Du bist. :P

  4. @Doro/Kai
    Gute Idee! Dann können wir ja den 4. August ins Auge fassen, oder? Klingt gut. Wettervorhersage für da hab ich leider noch keine, müssen wir in ein paar Tagen nochmal gucken. Die frühen Wettervorhersagen sind ja eh immer sehr mit Vorsicht zu genießen.

    Wer kann da?
    Tobse?

    @Tobias
    Ich guck eigentlich auch lieber ne seichte Komödie als nen anspruchsvollen Gewaltfilm. Von daher wär gestern vielleicht genau mein Tag gewesen. Aber ich konnte ja nicht hin, also freu ich mich lieber. ;-)

    @Jenny
    Alleine schon, weil ich ohne ganz verpeilt durch die Gegend laufen würde, weil ich nix sehe. *g*

  5. @Doro: Hmm… einfach so?

    Grillen ist immer gut. Bin wahrscheinlich dabei.

  6. Also, dann ist das jetzt quasi fix. Grillen am 04.08. im Stadtgarten (Uni-Park) in der Holzspinne. Ich schreib die Tage nochmal nen eigenen Eintrag dazu.

    Wobei gerade für den Tag nun 80 % Regenwahrscheinlichkeit angesagt ist. Aber so lange im voraus lässt sich an der Wettervorhersage vielleicht was drehen. Muss man wohl relativ spontan entscheiden. Sonst können wir evtl. auch auf Sonntag, den 5. August, ausweichen.

    Ach so, was außer dem guten Wetter noch fehlt, wäre die Zusage eines Grill-Mitbringers. :-)

  7. Das ist doof. Dafür sagt die Wettervorhersage nun 0 % Regenwahrscheinlichkeit voraus. 22 °C am Mittag, 15 °C am Abend.

    Ich schreib mal nen Eintrag.

  8. Wo warste denn beim CSD? Bei der Parade warste auf jeden Fall nicht dabei.

  9. @Daniel
    Bin dann recht kurzfristig doch nicht hin. Hab nachmittags geschlafen. Die Wettervorhersage sah nach sicherem Regen aus bei nicht sooo warmen Temperaturen. Und da ich immer noch ziemlich erkältet bin (wird gerade sogar wieder mehr, blöder Husten), wollte ich nicht stundenlang mit nassen Klamotten durch die Stadt laufen. Wollte dann zur Kundgebung kommen und zwei Minuten bevor ich aus dem Haus wollte, fing es dann wirklich zu regnen an. Dumm gelaufen!

    P.S.: Der Grill-Eintrag steht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.